Information für Versicherungen

BVSK-Information für Versicherungen, Versicherungsagenturen und Versicherungsmakler

  1. Die korrekte Feststellung eines Unfallschadens ist Grundlage einer sachgerechten Schadenregulierung sowohl im Haftpflichtschadenfall wie im Kaskoschaden.
  2. Schnelle und korrekte Regulierung auf der Grundlage eines qualifizierten Schadengutachtens wird langfristig die Kundenzufriedenheit erhöhen und Auseinandersetzungen über die Höhe der Entschädigungen vermeiden.
  3. Unkontrollierbares Anspruchsdenken aller am Unfallbeteiligten Gruppierungen birgt die große Gefahr in sich, dass vermeintliche Schadenersatzansprüche ausgeglichen werden, obschon bei einer korrekten Schadenfeststellung derartige Ansprüche nicht bestanden hätten.
  4. Fälle, in denen der Geschädigte oder Versicherungsnehmer nicht den vollen Schadenersatz erhält, führen unmittelbar zu einer Rufschädigung des regulierungspflichtigen Versicherers.
  5. Reparaturfreigaben gegenüber Kfz-Reparaturbetrieben führen selten zu einer tatsächlichen Minimierung der Aufwendungen bei der Unfallschadenabwicklung. Die kostengünstige Schadenfeststellung durch einen unabhängigen Sachverständigen liegt im übrigen letztlich auch im Interesse des Kfz-Reparaturbetriebes selbst, der mit Hilfe eines Gutachtens den zum Teil unberechtigten Wünschen seines Kunden besser entgegen treten kann.
  6. Bei Beauftragung eines qualifizierten Kfz-Sachverständigen durch den Versicherer kann unmittelbar Einfluss auf das Honorar des Sachverständigen genommen werden. Dies garantiert qualifizierte Dienstleistungen zu einem fairen Preis.
  7. Die Sachverständigen des BVSK sind geprüft und unterwerfen sich einer ständigen Qualitätskontrolle des BVSK-Qualitätssicherungssystems. Beanstandungen des Versicherers oder des Kunden können kurzfristig bearbeitet werden.
  8. Über den Zentralruf des BVSK (030/25 37 85 - 0) oder über www.bvsk.de finden Sie einen Sachverständigen nicht nur für die Fachgebiete Kfz-Schäden und Bewertungen, sondern für viele andere Spezialgebiete.

Stand: 23.11.2000

Eine Information des
Bundesverbandes der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e. V. BVSK
Menzelstr. 5, 14467 Potsdam, Tel.: 0331 / 23605900, Web: www.BVSK.de